Start
Nachgefragt bei David Mark

Teamwork ist für mich das Um und Auf

David Mark, zuständig für den Aufbau des Teams "Betreuung Retail Banking" in der BTV, erklärt, was digitale Kundenbetreuung bedeutet. Welche Rolle spielt Teamwork und wie kann er sich am besten entspannen? Dies und noch mehr erfahren Sie in unserem neuen #meettheteam-Beitrag.

Digitale Kundenbetreuung. Was können wir uns darunter vorstellen?

Seit letztem Jahr haben Privatkund*innen im Retail-Segment die Möglichkeit, sich neben einer Betreuung vor Ort in der Filiale auch für eine digitale Betreuung zu entscheiden. Die Betreuung erfolgt dabei durch ein Team, das im BTV Stadtforum in Innsbruck angesiedelt ist. Die Beratungsgespräche finden papierlos und über digitale Kanäle (Videoberatungen, Telefon, E-Mail, meineBTV-Postfach) statt. Unser Ziel ist es, den Kund*innen die gewohnte Service- und Beratungsqualität der BTV zu bieten. Der Einsatz moderner Kommunikationsmittel schafft einige zusätzliche Vorteile für unsere Kund*innen, wie z. B. räumliche Unabhängigkeit oder kürzere Reaktionszeiten. Neben unseren bestehenden Kund*innen, welche sich für die digitale Betreuung entschieden haben, werden auch alle Neukund*innen aus dem Online-Onboarding von unserem Team betreut. Unser Team ist aktuell noch im Aufbau – derzeit suchen wir noch 2 Kundenbetreuer*innen. Zusätzlich zur Kundenbetreuung gehört auch der Aufbau des Teams und die Gestaltung der Prozesse rund um die digitale Betreuung zu meinen Hauptaufgaben.

Was gefällt Ihnen ganz besonders an Ihrem Job?

Neben den interessanten Gesprächen mit unseren Kund*innen gefällt mir besonders die Möglichkeit, ein neues Team aufzubauen und gemeinsam die digitale Transformation in der BTV mitzugestalten. Mein Job ist abwechslungsreich und die Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus unterschiedlichen Bereichen funktioniert ausgezeichnet.

Was heißt für Sie Kundenorientierung?

Kundenorientierung ist für mich der zentrale Faktor für den langfristigen Erfolg jedes Unternehmens. In der digitalen Kundenbetreuung suchen wir, sowohl in der Beratung als auch bei der Wahl des Kommunikationsmittels die beste Lösung für unsere Kund*innen. Sollte eine Kundin oder ein Kunde keine Erfahrung mit technischen Hilfsmitteln haben, nehmen wir uns auch gerne die Zeit, die Funktionen und Vorteile zu erklären.

3 Fakten über Sie und 1 Funfact

  • Geboren und aufgewachsen in Tirol
  • Studium der internationalen Wirtschaftswissenschaften in Innsbruck und Maastricht
  • Verheiratet und Vater eines kleinen Sohnes
  • Vor ein paar Jahren habe ich mit eine paar Freunden einen Volleyballverein gegründet. Mittlerweile spielen wir in der höchsten Liga Tirols und trainieren drei Mal pro Woche.

3 schnelle Fragen: Ihr Lieblingsfilm? Ihr Lieblingsurlaubziel? Welches Buch würden Sie empfehlen?

  • Bohemian Rhapsody
  • Koh Lanta, Thailand
  • How to Avoid a Climate Disaster von Bill Gates

Wo und wie tanken Sie Energie?

Zuhause bei meiner Familie oder beim Sport.

Was wollten Sie als kleines Kind werden?

Soweit ich mich erinnere hatte ich keinen wirklichen Traumberuf. Die Möglichkeit, im Beruf einen Anzug zu tragen, fand ich aber immer schon toll.

Welche Rolle spielt Teamwork in der BTV?

Teamwork ist für mich das Um und Auf. Ich denke, dass Teamwork in der BTV stets eine wichtige Rolle gespielt hat und viele Erfolge auch nur deshalb möglich waren.

 

 

Lust auf Zukunft?

Sie möchten mehr über die Unternehmenskultur, Karrieremöglichkeiten und Benefits in der BTV erfahren? Sie interessieren sich für offene Positionen in der BTV?

 

Aktuelle Stellenangebote