...

Nachhaltige Geldanlage: Langfristig verantwortungsvoll anlegen

Nachhaltigkeit gewinnt immer mehr an Bedeutung. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen unserer Kund*innen und haben passende nachhaltige Anlagelösungen entwickelt.

Ein Mann steht in einem grünen Feld und blickt auf zwei Windräder
BTV fair future Produkt

BTV fair future – unsere nachhaltige Produktpalette

Die BTV legt ihrem wirtschaftlichen Handeln hohe moralische sowie ethische Prinzipien zugrunde. Dies spiegelt sich in unseren Produkten und Dienstleistungen wider, ebenso wie in unserer Verantwortung gegenüber unseren Kund*innen, der Umwelt und der Gesellschaft. Die BTV berät und unterstützt Unternehmen bei zukunftsweisenden Projekten zu nachhaltigerem Wirtschaften.

Dafür werden nachhaltige Refinanzierungsinstrumente begeben. Dazu zählen Anleihen und ähnliche Instrumente ebenso wie nachhaltige Veranlagungsprodukte zur Aufbringung von Kapital. Die daraus zufließenden Mittel werden ausschließlich zur Vergabe von Finanzierungen an qualifiziert nachhaltige Projekte bzw. Finanzierungsnehmer*innen verwendet. Das Regelwerk für die BTV fair future Produktpalette ist das BTV Sustainable Finance Framework.

Sustainable Finance Framework der BTV

Externe Validierung

Die BTV beabsichtigt für die im Rahmen des Sustainable Finance Frameworks begebenen nachhaltigen BTV fair future Produktpalette jeweils externe Validierungen in Auftrag zu geben. Dies sind in erster Linie SPOs (Second Party Opinions). Weiters berichtet die BTV nach vollständiger Allokation der Emissionserlöse aller unter dem Sustainable Finance Framework ausstehenden Finanzinstrumente bzw. zumindest einmal jährlich und in öffentlich zugänglicher Form über den Stand der nachhaltigen Finanzierungen. Diese Reportings werden ebenfalls von externer Stelle geprüft und auf der Homepage der BTV veröffentlicht.

Produktpalette der BTV

Österreichisches Umweltzeichen

Österreichisches Umweltzeichen für Nachhaltige Finanzprodukte

Das Österreichische Umweltzeichen wurde vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) für das BTV AM Zukunft, für die BTV fair future Bonds, für das Anlagekonto fair future und für das BTVkonto fair future verliehen, weil bei der Auswahl von Aktien, Anleihen und Anteilscheinen bzw. mittels Green Bonds finanzierter Projekte neben wirtschaftlichen auch ökologische und soziale Kriterien beachtet werden. Das Umwelt-zeichen gewährleistet, dass diese Kriterien und deren Umsetzung geeignet sind, entsprechende Ak-tien, Anleihen und Anteilscheine bzw. Projekte auszuwählen. Dies wurde von unabhängiger Stelle geprüft. Die Auszeichnung mit dem Umweltzeichen stellt keine ökonomische Bewertung dar und lässt keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung des Finanzprodukts zu.

Ethisch-nachhaltige Lösungen auf einen Blick

Ziel der BTV ist es, ein breites und qualitativ hochwertiges Angebot im Bereich Investieren mit Geist & Haltung zu führen.

  • Alle Definitionen zu den Finanzbegriffen finden Sie unter folgendem Link.

    Weitere wertpapierrechtliche Informationen finden Sie hier.

    Diese Marketingmitteilung ist keine individuelle Anlageempfehlung, kein Angebot zur Zeichnung bzw. zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten. Die jeweiligen Anlegerinformationen bzw. Zeichnungsbedingungen in deutscher Sprache (Basisprospekt, endgültige Bedingungen, Prospekt, KID, vereinfachter Prospekt u. dgl.) sind die einzig verbindlichen Dokumente. Sie erhalten diese bei der Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, Stadtforum 1, 6020 Innsbruck.

Auszeichnungen

Unsere Mitarbeiter*innen begeistern unsere Kund*innen durch eine verlässliche und nachhaltig erfolgreiche Betreuung von Kundendepots. In internationalen Rankings schneiden wir ebenso hervorragend ab. Auch als Arbeitgeber und in puncto Serviceorientierung erzielen wir ausgezeichnete Ergebnisse.

  • Aus Auszeichnungen und Erfolgen in der Vergangenheit kann nicht auf zukünftige Erfolge oder Wertentwicklungen geschlossen werden.

Geist & Haltung

Als regional verwurzelte Bank ist es der BTV wichtig, Verantwortung für soziale, wirtschaftliche und ökologische Belange zu übernehmen. Entscheidungen treffen wir getreu unserem Leitsatz „Wir sind ein Unternehmen mit Geist & Haltung“. Geist bedeutet dabei beispielsweise, das Richtige für die jeweilige Situation von Kund*innen zu erkennen. Haltung bedeutet in der Folge, das Richtige zu tun, also die passenden Lösungen umzusetzen. Durch unser vorausschauendes und zuverlässiges Handeln leisten wir unseren Beitrag zum Wohl zukünftiger Generationen.

Mehr Informationen

Ihre aktuellen Einstellungen bei den Cookie Präferenzen erlauben es nicht, das Video zu laden. Wenn Sie das Video sehen wollen, bitte akzeptieren Sie die funktionellen Cookies in Ihren Cookie Präferenzen.

Nachhaltigkeit und Vertrauen

Im Sommer 2022 haben sich BTV Vorstandsvorsitzender Gerhard Burtscher und der Skifahrer sowie Olympiasieger Johannes Strolz kennengelernt. Daraus entstand eine Partnerschaft der BTV mit Johannes Stolz, dessen Geschichte bewegend ist und dessen Werte mit denen der Bank im Einklang stehen. Die beiden treffen einander nach einem Jahr wieder zu einem verbindenden Gespräch über „Geist & Haltung“.

Ihre aktuellen Einstellungen bei den Cookie Präferenzen erlauben es nicht, das Video zu laden. Wenn Sie das Video sehen wollen, bitte akzeptieren Sie die funktionellen Cookies in Ihren Cookie Präferenzen.

Erholung und Natur

Natur und Berge sind Ruhepol sowie Kraftort gleichermaßen. Sie sind schützenswert und öffnen den Blick auf Neues. Gerhard Burtscher und Johannes Strolz erzählen, wie sie zu neuer Energie und Kraft kommen.

Ihre aktuellen Einstellungen bei den Cookie Präferenzen erlauben es nicht, das Video zu laden. Wenn Sie das Video sehen wollen, bitte akzeptieren Sie die funktionellen Cookies in Ihren Cookie Präferenzen.

Kunden, Partnerschaft und soziales Engagement

Eine stabile Partnerschaft spielen für die BTV und Johannes Strolz eine zentrale Rolle. In der Bank rücken der persönliche Austausch mit Kund*innen und Mitarbeiter*innen sowie mit weiteren Partnern in das Zentrum. Für Johannes ist es das Vertrauen zu seinem Trainer und seinen Coaches. Beide sind sich einig, dass es für den Erfolg ein funktionierendes Team braucht.

 

In zwei Schritten zur persönlichen Beratung

Ihre aktuellen Cookie Präferenzen erlauben es nicht, reCAPTCHA zu laden, welches, als funktionelles Cookie, für dieses Formular erforderlich ist. Bitte lassen Sie, um das Formular anzuzeigen, die funktionellen Cookies zu.