Start
Presse

Presse

Wir unterstützen Sie gerne mit redaktionellen Texten und Bildmaterial zu unseren Aktivitäten, Services, Veranstaltungen und zum Geschäftsverlauf. Kontaktieren Sie uns gerne.

Pressemitteilungen

  • 05.04.2022: Jahresergebnis: Betreute Kundengelder steigen um eine Milliarde Euro

    Die Kund*innen schätzen die BTV als verlässlichen Partner. Das hohe Vertrauen zeigte sich 2021 eindrücklich im Zuwachs der betreuten Kundengelder um eine Milliarde Euro. Zudem entwickelten sich die Kredite an Kund*innen, Eigenkapital und die Bilanzsumme positiv und erreichten die höchsten Stände in der 117-jährigen Bankgeschichte.

    Download

  • 17.03.2022: Neue INN SITU Ausstellung: Volker Gerling - Portraits in Motion

    Ein Künstler mit einem außergewöhnlichen Medium: Das Daumenkino verfügt einerseits über die vermeintlich durchschaubare Trivialität eines Spielzeugs, andererseits ist es ein komplexes Kunstobjekt, das Einzelfotos, Fotoserie und Film vereint. Die Ausstellung PORTRAITS IN MOTION von Volker Gerling wird ab dem 6. April 2022 im Rahmen von INN SITU im BTV Stadtforum in Innsbruck gezeigt.

     

    Download

  • 24.11.2021: Zwischenbericht: BTV setzt positive Geschäftsentwicklung fort

    In den ersten drei Quartalen konnte die BTV ihr Ergebnis deutlich steigern. Der Periodenüberschuss vor Steuern erhöhte sich um +24,8 Mio. EUR auf 91,6 Mio. EUR.

     

    Download

  • 26.08.2021: Halbjahresergebnis: Deutliche Ergebnissteigerung

    In der ersten Jahreshälfte konnte die BTV das Ergebnis deutlich steigern. Der Periodenüberschuss vor Steuern erhöhte sich um +25,7 Mio. € auf 72,7 Mio. €. Positiv entwickelten sich das Zinsergebnis, der Provisionsüberschuss und der Erfolg aus at-equity-bewerteten Unternehmen. Bei Anlegern waren besonders Investitionen in nachhaltige Produkte (ESG) sehr beliebt.

     

    Download

  • 27.05.2021: Solide Geschäftsentwicklung und zwei Auszeichnungen für die Bank für Tirol und Vorarlberg AG (BTV)

    Die BTV erreichte trotz der weiterhin schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen eine solide Bilanz zum 31.03.2021. Neben diesem Geschäftserfolg wurde die Bank erneut von ihren Kundinnen und Kunden ausgezeichnet: der FMVÖ-Recommender-Award belegt einmal mehr das hohe Kundenvertrauen. Zudem wurde die BTV 2021 erstmalig zum „Leading Employer“ gekürt – die Bank zählt damit zu Österreichs Top-1-Prozent der Arbeitgeber.

     

    Download

  • 18.05.2021: Hahnenkamm-Plakat 2022: Architekt aus Argentinien entscheidet das Rennen für sich

    Im Herbst 2020 schrieb der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) gemeinsam mit der Bank für Tirol und Vorarlberg (BTV) den traditionellen Plakatwettbewerb für das 82. Hahnenkamm-Rennen 2022 aus. Als Gewinner ging der argentinische Künstler Agustin Gagliano hervor, dem es mit seinem Entwurf laut Jurymeinung am besten gelungen war, den Geist der Sportveranstaltung visuell einzufangen. Sein Plakat wurde am 17. Mai auf der Dachterrasse des Zielhauses der Streif vorgestellt und kann voraussichtlich ab Herbst 2021 zugunsten der K.S.C.-Wintersportjugend käuflich erworben werden.

     

    Download