Start
Auer Holding

Auer Holding nutzt die Kraft des Wassers optimal

Wasserkraft erzeugt nicht nur nachhaltigen Strom, sondern ermöglicht auch eine hohe Flexibilität im Stromnetz. Um bestehende Anlagen optimal zu nutzen, investierte die Auer Holding 8,5 Millionen Euro in die Modernisierung ihrer Kraftwerke. Dank der Finanzierung durch die BTV wurden sieben Kraftwerke entlang des deutschen Flusses Agger revitalisiert.

Auer Holding Kraftwerk Finanzierung
Auer Holding 6,5 Millionen kWh Mehrleistung pro Jahr

Hoch effiziente Kraftwerke

Alle neu verbauten Turbinen, Generatoren und Steuerungen kamen dabei aus Österreich, was die Transportwege während des Umbaus kurz hielt. Das Ergebnis: Das Regelarbeitsvermögen konnte erhöht und der Wirkungsgrad verbessert werden. Die Ausbauleistung beträgt 3,5 Megawatt und die Kraftwerke produzieren 6,5 Millionen kWh mehr als zuvor, in Summe 14,5 Millionen kWh pro Jahr. Als Vergleich dazu verbraucht ein/e Einwohner*in Österreichs jährlich durchschnittlich 7.882 kWh. Die Auer Holding mit Sitz in München betreibt im Geschäftsbereich Energie mit 14 Mitarbeiter*innen 17 Wasserkraftwerke, drei Pumpspeicherkraftwerke und ein Blockheizkraftwerk.

Auer Holding

Erfahrung seit Kraftwerke Kilowattstunden Regelarbeitsvermögen
1997 21 40.000.000

Weitere Erfolgsgeschichten

Nach Thema Filtern